DORFKINO 2020 / 2021

In den Winter­mo­na­ten ver­wan­delt sich unser Saal ein­mal im Mo­nat in ein gemüt­li­ches "Dorf­ki­no".

Gerne servie­ren wir Ih­nen wäh­rend der Vor­füh­rung Ge­trän­ke und in der Film­pau­se Spei­sen von un­se­rer "Klei­nen Kar­te".

Gerne servie­ren wir Ih­nen wäh­rend der Vor­füh­rung Ge­trän­ke und in der Film­pau­se Spei­sen von un­se­rer "Klei­nen Kar­te".

Veranstalter: Die Zukunfts­werk­statt Gru­pen­ha­gen

Anmeldung erwünscht!

Telefon: (0 51 54) 7 09 97 59

E-Mail: pkluwe@t-online.de

DAS PROGRAMM

Die Filmvorführungen begin­nen jeweils mitt­wochs um 19 Uhr, Einlass ist ab 18:30 Uhr.

Das Wunder von Bern

14. Oktober 2020

Sönke Wortmann ist der Regisseur dieses 2003 erschie­nenen Spiel­films. Darin geht es um Deutsch­lands unerwar­teten Sieg bei der Fußball-Weltmeister­schaft 1954 in Bern. Parallel dazu beschreibt der Film die Schwierig­keiten eines heimge­kehrten Kriegs­gefangenen...

Willkommen bei den Sch'tis

11. November 2020

Der Postfilialeleiter Philippe Abrams (Kad Merad) bemüht sich in diesem Film von Dany Boon aus dem Jahre 2008 um Verset­zung an die sonnige Cote d'Azur. Das klappt aber nicht, weil ein behin­derter Mitkon­kurrent bevor­zugt wird. Bei der näch­sten Bewer­bung gibt er sich als Roll­stuhl­fahrer aus, um bessere Chancen zu haben. Doch der Betrug fliegt auf, und er wird statt­dessen in den unge­liebten Norden Frank­reichs versetzt...

Zimt und Koriander

9. Dezember 2020

Der griechische Regisseur Tassos Boulmetis zaubert in dieser Tragi­komödie aus dem Jahr 2003 das Istanbul der 50er und das Athen der 60er Jahre auf die Leinwand. Erzählt wird die Geschichte eines in der Türkei lebenden Jungen, der gezwungen ist, mit seinen Eltern nach Griechen­land auszu­wandern...

West Side Story

14. Januar 2021

Dieser US-amerikanische Tanzfilm von Robert Wise und Jerome Robbins aus dem Jahr 1961 ist eine Verfil­mumg des Musicals "West Side Story" von Leonard Bernstein, welches sich an Shakes­peares "Romeo und Julia" anlehnt. Erzählt wird die Liebes­geschichte von Tony und Maria, die in einem New Yorker Armen­viertel verschie­denen verfein­deten Gangs ange­hören...

Zusammen ist man weniger allein

10. Februar 2021

Dieser dramatische franzö­sische Liebes­film basiert auf dem gleich­namigen Roman von Anna Gavalda. Eine fried­liche Pariser Männer-WG, beste­hend aus dem stottern­den Histo­riker Philibert und dem Frauen­held Franck, wird von der welt­fremden Putz­frau und neuen Mitbe­woh­nerin Camille ordent­lich durchein­ander­gewirbelt...

Almanya - Willkommen in Deutschland

10. März 2021

Im Jahre 1964 wurde in der Bundes­republik der einmilli­onste "Gastar­beiter" begrüßt. Dieser deutsche Film von Yasemin Samdereli von 2011 erzählt die Geschichte des Eine-Million-und-Ersten, eines Mannes namens Hüseyin Yilmaz, und seiner Familie...